Versetzen wir uns in die Lage der Hunde…

 
Kiki_Torte_Wald.jpg
 
 

…und wie ist Ihre?

01.

Manchmal hört er und manchmal nicht.

02.

Wenn es klingelt, macht Meist der Hund auf.

03.

Unterwegs wird mindestens einer von uns laut.

04.

Er isst mehr vom Tisch als wir selbst.

0...

Es ist noch schlimmer!

 
 
 

Ich zeige Ihnen, wie es geht!

Wir laden sie ein, mit uns zu leben, und machen es ihnen oft recht schwer. Hat man dann einen gemeinsamen Weg gefunden, machen sie manchmal trotzdem Unfug. Den in die richtige Richtung zu lenken, bedarf mancher individuellen Hilfe.

 
 
 

Unsere Hunde sind Meister der Entschlüsselung! Sie sind täglich damit beschäftigt, herauszufinden, was wir von ihnen wollen.

 
6I8A3783_Fotor_Fotor.jpg